Informationsabend schmerzfrei ohne Operation

Freitag 24.08.2018
18.00 – 20:00 Uhr

Wenn der Schmerz dir begegnet, frag ihn, was er will!

Bitte anmelden! – 06071/21944 

18:00 Uhr Vorstellung der Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht
mit Möglichkeit zur Einzelinformation

19:00 Uhr Schnupperkurs Bewegungslehre nach Liebscher und Bracht mit Möglichkeit zur Einzelinformation

Liebscher und Bracht die Schmerzspezialisten

Informationsabend

schmerzfrei ohne Operation

Freitag 15.06.2018

von 17:30 – 20:30 Uhr

 

Wenn der Schmerz dir begegnet,frag ihn, was er will!

Bitte anmelden! – 06071/21944 – oder info@energie-in-bewegung.de

18:00 Uhr Vorstellung der Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht mit Möglichkeit zur Einzelinformation

19:00 Uhr Schnupperkurs Bewegungslehre nach Liebscher und Bracht mit Möglichkeit zurEinzelinformation

Alles anders beim Enders

Alles anders beim Enders LNB Schmerztherapie

Foto:  Kniza
Andreas Enders steht Kopf mit seinem Team (von rechts nach links): Melany Facchino, Judith Knauf, Christina Rönsch, Ramona Wente, Claudia Jakob, Friederike Zilch-Bratzler und Katrin Schweppe.

30 Jahre Physiotherapie Enders in Dieburg – alles anders beim Enders

Bei schmerzhaften Störungen des menschlichen Bewegungsapparates ist oftmals professionelle Hilfe nötig. Bereits seit Januar 1988 gibt es in Dieburg die Physiotherapiepraxis von Andreas Enders. In den barrierefreien Räumlichkeiten der Praxis Enders findet neben Krankengymnastik, Vojta (Säuglinge und Erwachsene), Manueller Therapie und vielem mehr auch die gezielte Behandlung von Schmerzpatienten nach der Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht statt. Ab April 2018 bietet die Physiotherapiepraxis Enders auch Osteopathie an.  Herr Enders hat im Laufe seiner beruflichen Entwicklung Erfahrungen in Aachen, Heidelberg und Zürich gesammelt, die er kontinuierlich mit verschiedenen Weiterbildungen u. a. in der Schmerztherapie ausbaute. Der sportlich-aktive Physiotherapeut Andreas Enders hat die Kombination von Therapie und Bewegung als Ziel seiner täglichen Arbeit entdeckt. Beim Tag der offenen Tür am 23.03.2018 konnten zahlreiche interessierte Besucher in „Deutschlands schönstem Gymnastikraum“, dem Saal in der Scheune, die Fachvorträge von Herrn Enders verfolgen. Dabei hat er zwei Gäste aus dem Publikum vor dem Plenum therapiert und sie innerhalb von kurzer Zeit von ihren Schmerzen befreit und somit die besprochene Theorie gleich in die Praxis umgesetzt. Voraussetzung für die Auflösung von muskulären Schmerzen sind die Übungen der Patienten, die individuell auf deren Bedürfnisse ausgerichtet sind und die man während der Schmerzbehandlung erlernt. Diese werden in den Kursen sowie beim täglichen Üben zu Hause vertieft. Die Therapie dient hierbei als Unterstützung, denn muskuläre Schmerzen sind gut behandelbar. Andreas Enders ist aktiv in die Ausbildung für die schnellwirkende Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht involviert. Häufige Erkrankungen, wie etwa Arthrose, haben als Symptom oft Schmerzen in den Muskeln, die lösbar sind.  90 Prozent der Patienten, die mit der Schmerztherapie nach Liebscher-Bracht behandelt werden, gehen schmerzfrei oder erheblich schmerzärmer nach Hause – ohne Medikamente oder OP. Grundlage für die frappierende Wirksamkeit ist die Entdeckung, dass nicht Verschleiß oder Schädigung die Schmerzen verursachen, sondern muskulär-fasziale Fehlspannungen

Weiterhin finden unterschiedliche Kursangebote wie Yoga, Pilates,Geburtsvorbereitung und Krabbelkurse sowie Kurse der Rheumaliga statt. Fremdanbieter im Gesundheitsbereich können auf Anfrage Räumlichkeiten für ihre Veranstaltungen im Dieburger Minnefeld anmieten.

In der Praxis Enders arbeitet man in einem Team, in dem man sich einbringen und pudelwohl fühlen kann Das sympathische Team legt auch Wert auf die kollegiale Zusammenarbeit mit den anderen Dieburger Praxen für Physiotherapie.

Parkplätze gibt es direkt vor dem Haus im Innenhof, in der Nähe des Dieburger Bahnhofes.

Osteopathie mit Lisa-Marie Moneke in der Praxis Enders

Ab April 2018 bieten wird Osteopathie Behandlungen an.

Lisa-Marie Moneke
Heilpraktikerin für Osteopathie
Physiotherapeutin

Lisa arbeitet seit 2013 bei uns in der Praxis und bietet ab sofort Osteopathie an und ist Mitglied im VOD e.V. der Bundesvertretung der Osteopathen in Deutschland.

Ostheopathie in Dieburg bei Darmstadt

 

Für Terminvereinbarungen rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Email an:
info@energie-in-bewegung.de

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür zum 30 jährigen Bestehen der Praxis Enders
Freitag 23.03.2018 von 14:00 – 19:00 Uhr

Physiotherapie Praxis Team von Andreas Enders im Garten der Praxis
Physiotherapie Praxis Team von Andreas Enders in Dieburg

Patienten fragen, Therapeuten antworten!

Krankengymnastik, Vojta (Säuglinge u. Erwachsene), Manuelle Therapie, Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht und vieles mehr.

TAGESPUNKTE

14:30 Uhr Vorstellung der Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht
15:30 Uhr Schnupperkurs Bewegungslehre und Faszienrollentraining
16:30 Uhr pers. Gespräche… lernen Sie unsere Faszienrollen kennen
17:15 Uhr Vorstellung der Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht
18:00 Uhr Schnupperkurs Bewegungslehre und Faszienrollentraining

„Stoßen Sie mit uns an“

Ihr Praxis Enders Team 🙂

Willkommen

Im Kompetenzzentrum Dieburg, in dem sich auch die Praxis Enders Physiotherapie befindet, erwartet Sie unser Expertenteam für Therapie, Prävention und Gesundheit.

Unser umfangreiches Angebot umfasst Physiotherapie und neurologische Rehabilitation, Schmerztherapie, bewegungsorientierte Behandlungsmethoden, Gesundheits- und Ernährungsberatung sowie Coaching und Beratung in verschiedenen Lebenssituationen. Keine Krankheit ohne Ur-Sache, kein Schmerz ohne Grund. Den wahren Grund zu finden und die tiefste Ur-Sache zu ergründen, führt erst zu wahrer Heilung. Symptome zu beseitigen oder Schmerzen zu unterdrücken kann keine erstrebenswerte Lösung sein, auch wenn es scheinbar keine andere Lösung gibt.

Sollte es nicht unser Bestreben sein, den ersten, den ursprünglichen und entscheidenden Auslöser des Leids zu erfahren und zu beseitigen? Krankheit und Schmerzen entstehen nicht von selbst. Gesundheit jedoch ist ein natürlicher Zustand, den unser Organismus bestrebt ist, herzustellen, wenn wir ihm nur die Möglichkeit dazu geben. Stellen wir ab, was zu Krankheit und Schmerzen geführt hat, so ist Gesundheit und Vitalität die natürliche Folge. Hier auf meiner Internetseite haben Sie nun eine Möglichkeit gefunden, sich über wirksame Konzepte für eine lang anhaltende Gesundheit und ein Leben ohne Schmerzen zu informieren. Ich freue mich auf Ihren Besuch in meiner Praxis. Ich praktiziere neben meinen Behandlungsschwerpunkten die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht, die durch eine neue Herangehensweise besonders schnell ihre Wirkung entfaltet.